M.Sc. MICHAEL HERKENRATH

PSYCHOLOGIE-STUDIUM

Bachelor- und Masterstudium der Psychologie an der Universität Zürich mit Schwerpunkt in Klinischer Psychologie 

 

POSTGRADUALE AUSBILDUNG ZUM FACHPSYCHOLOGEN 

4-jährige Ausbildung zum Fachpsychologen für Psychotherapie am Klaus-Grawe-Institut (ZH) mit kognitiv-verhaltenstherapeutischem sowie klärungsorientiertem Schwerpunkt

 

 

PSYCHOTHERAPEUTISCHE WEITERBILDUNGEN

2-jährige Weiterbildung in EFT (Emotionsfokusierte Psychotherapie)

 

 

THERAPEUTISCHE AUSRICHTUNG

Hr. Herkenrath, von der Grundausbildung kognitiver Verhaltenstherapeut sowie klärungsorientierter Psychotherapeut, kombiniert verhaltenstherapeutische Ansätze  (z.B. Expositionstherapie) mit verhaltenstherapeutischen Verfahren  der 3. Welle
(u.a. EFT, Schematherapie, ACT, Achtsamkeitstherapie).

 

 

BEHANDLUNGSANGEBOT

Depressionen, Angststörungen, Zwangsstörungen, Persönlichkeitsstörungen, PTBS

Zusätzlich: Paar- und Familientherapien

 

SPRACHEN

THERAPIESPRACHEN: Deutsch, Englisch 

FREMDSPRACHENKENNTNISSE: Englisch, Norwegisch

PRAXIS FÜR PSYCHIATRIE & PSYCHOTHERAPIE BRUGG
-Dr. med. B. Achilles, Dr. med. N. Jakob, Dr. med. S. Indergand, M. Sc. M. Sc. lic. rer. pol S. Schwemmer, M. Sc. M. Herkenrath, M.A. J. Guyer, & Dipl. Psych. S. Lenthe-

© 2019 Psychiatrie Brugg