LIC. PHIL. KATHARINA HOCHULI
-Fachpsychologin für Psychotherapie, FSP-

 

  • Studium der Psychologie, Psychopathologie und Sonderpädagogik an der Universität Zürich

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Fachpsychologin am Klaus-Grawe-Institut Zürich mit kognitiv-

  • verhaltenstherapeutischem und interpersonalem Schwerpunkt

  • Zusätzliche Fortbildungen: Notfallpsychologie, dialektisch behaviorale Therapie, IRRT (Imagery

  • Rescripting & Reprocessing Therapy), Schematherapie, Coaching für ADHS

  • Mitglied beim FSP (Föderation Schweizer Psychologinnen und Psychologen und SGVT (Schweizerische

  • Gesellschaft für kognitive Verhaltenstherapie)

AUSBILDUNG/MITGLIEDSCHAFT

THERAPEUTISCHE AUSRICHTUNG

 

Als kognitive Verhaltenstherapeutin integriere ich Ansätze aus anderen Therapierichtungen und der 3. Welle der Verhaltenstherapie (DBT, IRRT).

BEHANDLUNGSSCHWERPUNKTE

 

Depressionen, Angststörungen, Burnout, Posttraumatische Belastungsstörungen, ADHS

SPRACHEN

 

Therapiesprache: Deutsch
Fremdsprachenkenntnisse: Englisch, Französisch